KPG - Home
Ausbildung, Seminare
Suche
Gemeindefinanzen
Bau, Planung, Erschliessung
Über uns
Aktuell

Detailangaben Veranstaltung

Thema: Das öffentliche Beschaffungswesen - 15 Jahre Praxiserfahrung
Referent: Adrian Mauerhofer, Direktor KPG Bern
Korreferenten: Marietta Weibel, Leiterin Fachstelle Beschaffungswesen der Stadt Bern
Datum: Freitag, 07.09.2018, 14.00-17.00 Uhr
Ort: Allresto Bern, City West, Effingerstr. 20, Bern


KURSPROGRAMM


Welche Praxiserfahrung hat man seit Inkrafttreten des kantonalen Beschaffungsrechts (ÖBG, ÖBV) im Jahr 2003 gemacht? Wo liegen die Problembereiche?

Erläuterungen, aktuelle Praxisbeispiele und Lösungsansätze, insbesondere zu folgenden Themen:
  • Ausschreibung und Ausschreibungsunterlagen (Form, Inhalt usw.)
  • Wahl und Abläufe der einzelnen Verfahren (freihändige Vergabe, Einladungsverfahren, offenes und selektives Verfahren)
  • Festlegung der Eignungs- und Zuschlagskriterien
  • Einreichung und Prüfung der Angebote
  • Ausschluss vom Verfahren: Gleichbehandlung, Vorbefassung, Ausschlussgründe
  • Vertragsabschluss und Rechtsschutz

Teilnehmerkreis
Behördenmitglieder und Mitarbeitende von Gemeinden, kantonales und kommunales Fachpersonal, Architekten, Ingenieure und Planer

Kursunterlagen
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten nach dem Seminar ein detailliertes Kursprotokoll zugestellt.

Reservationsschluss
Dienstag, 28. August 2018
Bei Überbesetzung entscheidet das Datum des Posteingangs.

Fragen:
Zu den einzelnen Themenbereichen können die Teilnehmenden vor dem Seminar unter info@kpgbern.ch schriftlich Fragen einreichen, welche am Seminar beantwortet werden.

Teilnahmegebühren (pro Person):
KPG Mitglieder: 150.00 sFr.
Nichtmitglieder: 300.00 sFr.

Online-Anmeldung